Artgerechte Tierhaltung

Die artgerechte Tierhaltung ist ein wesentlicher Bestandteil des ökologischen Landbaus. Tierhaltung ist artgerecht, wenn sie sich an den natürlichen Lebensbedingungen und Bedürfnissen der Tiere orientiert. Im Gegensatz zur Massentierhaltung kann das Tier so möglichst naturgemäß und gesund leben.

Auf enge Ställe, künstlich angereichertes Tierfutter und stressige Tiertransporte verzichten wir ganz bewusst. Unsere Tiere werden mit natürlichem Futter gefüttert und direkt bei uns auf dem Hof geschlachtet.

Hasslers Hofladen setzt auf artgerechte Tierhaltung zum Wohle unser Tiere und Kunden. Auf unseren Wiesen und Hofanlagen genießen unsere Tiere eine gemütliche Harmonie im Zusammenleben mit vielen verschiedenen Tierarten. Dies zeigt sich unter anderem auch in der Qualität unserer Produkte.


Folgende Richtlinien bilden die Grundlage unserer Stall- und Hofanlagen:

  • Angemessene Stallhaltung
    Unsere  Ställe bieten für die Tiere genügend Platz und besitzen trockene, saubere und eingestreute Liegeflächen. Ebenso uns wichtig sind frische Luft, Temperaturregulierung sowie genügend Tageslicht.
  • Auslauf und regelmäßiger Weidegang
    Unsere Tiere geniessen einen Zugang zu freiem Weideland, wenn Wetter und Bodenbeschaffenheit dies zulassen.

Gerne beantworten wir weitere Fragen zum Thema artgerechte Tierhaltung und zeigen Ihnen unseren Hof und unsere Ställe.

ferkel_mit_huehner_177x117

Schwein_mit_Elster_177x117

schaf_177x117